Wiederaufnahme des Unterrichts für alle Jahrgänge

Home / Wiederaufnahme des Unterrichts für alle Jahrgänge - 9. Mai 2020 , by cuneyt

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem 12.05.20 werden in einem rollierenden System bis zu den Sommerferien alle Schülerinnen und Schüler an einigen Tagen wieder in die Schule kommen. Bis zum 27.05.20 werden wir zunächst zwei Jahrgangsstufen pro Tag unterrichten, hinzu kommt täglich eine jahrgangsübergreifende Lerngruppe für unsere FörderschülerInnen sowie die Notbetreuung, die wir seit Beginn der Corona bedingten Schulschließung anbieten. Die Kinder kommen immer an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zum Unterricht.

Die Klassen werden jeweils in zwei bis drei Lerngruppen aufgeteilt, so dass maximal 13 Kinder in einem Klassenraum unterrichtet werden. Der Mindestabstand von 1,5 m ist so sicher gewährleistet. Vor Beginn des Unterrichts stellen die Schülerinnen und Schüler sich an markierten Bereichen auf dem Basketballplatz auf und betreten das Gebäude unter Aufsicht über den Hintereingang D. Das Verlassen des Gebäudes erfolgt über Eingang C. Im Gebäude selbst sind Wegmarkierungen angebracht. Auf dem Schulhof und im Treppenhaus herrscht Maskenpflicht.

Die Klassenleitungen leiten zeitnah die Termine, die Gruppeneinteilung sowie alle nötigen Informationen für den Schulstart ihrer Schülerinnen und Schüler an Sie und an Ihre Klassen weiter.

Aktuell wird die Toilettenanlage auf der ersten Etage über Eingang D saniert, somit werden wir in Kürze über insgesamt vier intakte Toilettenanlagen an der Wilhelm-Busch-Realschule verfügen. Vor diesem Hintergrund planen wir das unterrichtliche Angebot ab dem 28.05.20 auszuweiten.  

Alle Planungen sind selbstverständlich vorbehaltlich aktueller Änderungen durch gegebene Anlässe.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Dagmar Castillo

Schulleiterin